CIMG3228Die Bauarbeiten in der neuen Siedlung schreiten auf Grund des Wetters zügig voran. Derzeit werden die Wasserleitung, der Abwasser- und der Regenwasserkanal verlegt. Die Wasserleitung wird mit der bereits bestehenden Hölzlsiedlung zusammengeschlossen, dadurch wird der Wasserdruck in der Hölzlsiedlung wesentlich verbessert. Demnächst wird noch die Überfahrt über den Böhmgraben hergestellt, in dem die provisorische Wasserableitung durch ein 20 m langen Rohr mit einem Durchmessser von etwa 2 m ersetzt wird. 

Loich WegerbauerLoich wurde in neues Licht gerückt, 360° Bilder zeigen den Ort aus einer neuen Perspektive. Für diese Aufnahmen wurde Sebastian Wegerbauer aus Kammerhof beauftragt. Punkte und Orte für Aufnahmen wurden mit Tourismusausschussobfrau Andrea Taschl und dem Fotografen besichtigt und die besten Blickpunte ausgewählt. Dieser virtuelle Rundgang durch die Gemeinde ist auf der Gemeindehomepage veröffentlicht und soll viele Besucher auf die schönsten Plätze unseres Ortes aufmerksam machen.
Im April wurde eine neue Wanderkarte herausgegeben. Einheimische Firmen unterstützten die Gemeinde dankenswerterweise durch ihre Einschaltungen. Ebenfalls im Frühjahr gestaltete die Gemeinde mit dem Tourismusausschuss in Zusammenarbeit mit der NÖ Dorf- und Stadterneuerung ein neues Loichprospekt.
Für die Wander- und Pilgerfreudigen und selbstverständlich auch für unsere LoicherInnen haben wir im Bereich der Stege eine Pielachtal-Sitzgarnitur zum Rasten und Verweilen aufgestellt.

CIMG3162Auch im heurigen Jahr konnten 3 Projekte mit Hilfe der Wildbach durchgeführt werden. Eine Ufersicherung im Bereich des Loichbaches bei Familie Mittermayr, Rückbauten im Bereich der Familie Fink und Hochwasserschutzmaßnahmen bei Familie Fahrngruber-Au wurden realisiert. Durch die Bemühungen der Gemeinde, besonders aber durch die Gebietsbauleitung Melk mit DI. Eduard Kotzmaier sowie durch HR DI. Christian Amberger vom Lebensministerium und dem Land Niederösterreich waren diese Baumaßnahmen mit einer guten Förderung möglich.

Weiterlesen ...

CIMG3202Die Erschließung der Kirchensiedlung wird derzeit durchgeführt. Neben der Zufahrtsstraße werden Abwasserkanäle, Wasserleitungen, Oberflächenwasserkanäle sowie EVN-Straßenbeleuchtungen verlegt. Durch dieses Projekt soll längerfristig die Einwohnerzahl gehalten und damit unsere Infrastruktureinrichtungen wie Schule und Kindergarten erhalten und verbessert werden.

Weiterlesen ...

CIMG3247Heuer konnten auf Grund eines neuen Verfahrens die Güterwege Klein- und Großholzsteig, Schimanko, Steinbauer und Ödgegend saniert werden. Es wurden statt einer Flächenbehandlung der brüchigen Fahrbahn die Risse mit Heißluft ausgeblasen und dann mit Heißbitumen ausgegossen. Das ist eine sehr sparsame effektive Lösung die Winterschäden vorbeugt.