Die Stimmberechtigten können während des Eintragungszeitraumes in jeder Gemeinde in den Text samt Begründung des Volksbegehrens Einsicht nehmen und ihre Zustimmung zu diesem Volksbegehren durch einmalige eigenhändige Eintragung ihrer Unterschrift auf einem von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Eintragungsformular erklären.

Personen, die bereits eine Unterstützungserklärung abgegeben haben, können sich nicht mehr eintragen. Die Unterstützungserklärung gilt als gültige Eintragung.

Die Eintragung kann auch online (www.bmi.gv.at/volksbegehren) mittels Bürgerkarte oder Onlinesignatur erfolgen.

Stimmberechtigt sind alle österreichischen Staatsbürger, die spätestens am 1. April 2019 das 16. Lebensjahr vollenden.

Eintragungszeitraum:

Montag, 25. März 8 - 20 Uhr
Dienstag, 26. März 8 - 16 Uhr
Mittwoch, 27. März 8 - 16 Uhr
Donnerstag, 28. März 8 - 16 Uhr
Freitag, 29. März 8 - 16 Uhr
Samstag, 30. März 8 - 10 Uhr
Montag, 1. April 8 - 20 Uhr

im Gemeindeamt in Loich 5, bitte bringen Sie einen gültigen Lichtbildausweis mit.