Sehr geehrte Loicherinnen und Loicher, 

an der Mariazellerbahn werden von 14.6. bis 20.6. zwischen Schwerbach und Schwarzenbach Nachtarbeiten durchgeführt. 

In diesem Streckenbereich kann es trotz größtmöglicher Rücksichtnahme zu einer Lärmentwicklung kommen. Aus wetter- und planungstechnischen Gründen können kurzfristige Änderungen entstehen. Es ist uns ein großes Anliegen, die Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten. Herzlichen Dank für die stets großartige Unterstützung.

Wir danken für Ihr Veständnis. Das Team der Mariazellerbahn

Liebe  Loicherinnen und Loicher, 

der grüne Pass, in Verbindung mit der Handysignatur, ist in aller Munde. 

Hier geben wir Ihnen einige Informationen dazu.

Die Handysignatur macht Ihr Mobiltelefon zum digitalen Ausweis, Sie erhalten unter anderem  Zugriff auf Ihre Daten der Sozialversicherung und auf Ihre elektronische Gesundheitsakte (ELGA), Sie können bei Behörden digital Anträge stellen, Wahlkarten beantragen oder den digitalen Babypoint nutzen. 
 

Wo erhalten Sie die Handysignatur:
Über Ihren Zugang bei Finanz-Online
Arbeiterkammer
Bezirkshauptmannschaften
Finanzämter
ÖGK , Sozialversicherungsanstalt der Selbstständigen, BVAEB,
Sparkassen


Ab sofort als Bürgerservice für unsere Loicher Bürgerinnen und Bürger auch im Gemeindeamt. 


Was ist mitzubringen:
gültiger Lichtbildausweis (Führerschein, Reisepass, Personalausweis, ...) 
eigenes Mobiltelefon - Nr. muss bekannt sein
Signaturpasswort (6 - 20 Zeichen) und
Wiederrufspasswort (4 - 10 Zeichen, keine Sonderzeichen) bitte zurechtlegen.  

 
Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 02722 8225.  

Informationen zur Handy-Signatur 
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Handy-Signatur
oder unter buergerkarte.at

Weiterlesen ...

Nun geht’s los in der Dorferneuerung! Das erste Projekt steht in den Startlöchern. Ein Gemeinschaftsgarten wurde angeregt. Das Grundstück ist gefunden – oberhalb der Kirche beim Spielplatz ergeben sich dazu perfekte Möglichkeiten.

Wir haben im Rahmen der Aktion „Natur im Garten“ einen ersten Gestaltungsentwurf bekommen, den wir in einer Begehung zur Diskussion gestellt haben. Der Entwurf sieht mehrere Bäume vor, einen Pavillon/Salettl im Spitz, am oberen Ende des Grundstücks einen Sitzplatz.

Nun möchten wir diesen mit Ihnen auch noch durchgehen – bitte nehmen Sie sich kurz Zeit zur Beantwortung unserer Fragen.  

Weiterlesen ...

kostenlose Online-Elternabende der Fachstelle NÖ

https://www.pielachtal.at/kleinregion/online-elternabende-der-fachstelle-noe/

Ihre Meinung zählt, bitte machen Sie mit!

Fragebogen